Mitglied werden
Für Mitglieder und hauptberufliche Journalist*innen

Der Presseausweis

Für Mitglieder und hauptberufliche Journalist*innen

Hier können alle SJV-Mitglieder Ihren Presseausweis beantragen.
Hero Slider Link 1
Mitglieder werben Mitglieder

Mach mit!

Mitglieder werben Mitglieder

Jedes SJV-Mitglied, das ein neues SJV-Mitglied wirbt, wird belohnt. So funktioniert es...
Hero Slider Link 2
Öffnungszeiten

SJV-Geschäftsstelle

Öffnungszeiten

Die SJV-Geschäftsstelle ist montags, mittwochs und freitags von 9 bis 13 Uhr geöffnet. Dienstags und donnerstags…
Geschäftsstelle

Jetzt bewerben: 6. Ausschreibung für den Journalisten-Nachwuchs-Preis „ENSEMBLE“

Der Saarländische Journalistenverband e.V., der DJV-Landesverband Saar, schreibt zum sechsten Mal den Journalistenpreis „Ensemble“ aus. Dies geschieht im Auftrag der Bernhard Weiland Stiftung und in Zusammenarbeit mit dem Saarländischen Rundfunk und der Saarbrücker Zeitung.

Dieser Nachwuchspreis wird alle zwei Jahre an junge Journalist:innen verliehen, die mit ihrer Berichterstattung dazu beitragen, den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft zu stärken. Prämiert werden Beiträge, die beispielhaft und gegebenenfalls auch kritisch Integration und das Miteinander oder den Mangel daran darstellen und hinterfragen.

Die Arbeiten müssen zwischen dem 01.07.2023 und dem 31.12.2024 erstmals veröffentlicht bzw. ausgestrahlt worden sein. Anmeldeschluss ist der 10.01.2025. Hier der Link zum Vorschlagen bzw. Einreichen von Beiträgen: https://ensemble-preis.eu/der-preis/einreichen/

Voice of Europe
Voice of Europe

27.05.2024

Kreml-Propaganda sanktioniert

Die EU verhängt Sanktionen gegen den Propagandakanal Voice of Europe. Das wurde höchste Zeit.

Mehr
KI und Presse
KI und Presse

24.05.2024

Pakt mit dem Teufel

Die KI-Firma OpenAI hat mit Rupert Murdochs Newscorp die unumschränkte Nutzung journalistischer Inhalte vereinbart. Nach Springer ist das der nächste Mediengigant, der sich für eine unbekannte Summe a …

Mehr
Zhang Zhan
Zhang Zhan

23.05.2024

Endlich frei

Die chinesische Bürgerreporterin Zhang Zhan ist nach vier Jahren Haft wieder auf freiem Fuß. Das wurde auch höchste Zeit.

Mehr
AI Act beschlossen
AI Act beschlossen

22.05.2024

Künstliche Intelligenz

Das erste europäische Regelwerk zur Künstlichen Intelligenz, der AI Act, wurde jetzt auch von den EU-Mitgliedstaaten beschlossen. Die eigentliche Arbeit fängt erst an.

Mehr
Wirtschaftsberichterstattung
Wirtschaftsberichterstattung

21.05.2024

Wo bleibt die Tarifpolitik?

Eine Untersuchung der Otto-Brenner-Stiftung hat die Wirtschaftsberichterstattung unter die Lupe genommen. Gerade das für Gewerkschaften so wichtige Thema Tarifpolitik findet in den Medien nur im Zusam …

Mehr
Charlotte Merz
Charlotte Merz

15.05.2024

Die Richterin und das Grundrecht Pressefreiheit

Mit ihrem resoluten Vorgehen gegen einen ZDF-Reporter offenbart Richterin Charlotte Merz ein fragwürdiges Verhältnis zum Grundrecht der Pressefreiheit.

Mehr
Georgien
Georgien

14.05.2024

Weg in die Zensur

Die Regierungsmehrheit im georgischen Parlament macht Ernst: Heute beginnt die Abstimmung über das Mediengesetz. In der Hauptstadt Tiflis formieren sich neue Proteste.

Mehr
STREIK BEIM WDR
STREIK BEIM WDR

07.05.2024

Gier auf Kosten der Freien

Dass Medienunternehmen in Tarifverhandlungen knauserig sind, ist nicht neu. Dass manche von ihnen erst durch Arbeitskämpfe zu besseren Angeboten zu bewegen sind, auch nicht. Dass aber die Honorare der …

Mehr
RAI
RAI

06.05.2024

Legt die Arbeit nieder

Beim italienischen Fernsehsender RAI wird heute gestreikt. Nicht für mehr Geld oder neue Tarifverträge, sondern gegen die Einmischungen der Regierung in die Programminhalte.

Mehr
Flagge zeigen, Medienkompetenz stärken
Flagge zeigen, Medienkompetenz stärken

03.05.2024

Das Projekt „Journalismus macht Schule“

Seit 8 und noch bis 14 Uhr sind SJV-Kolleginnen und -Kollegen heute am Internationalen Tag der Pressefreiheit zwischen …

Mehr
ITALIEN
ITALIEN

26.04.2024

Hände weg von der RAI

Die Versuche der politischen Einflussnahme durch die Regierung Meloni auf den Rundfunksender RAI nehmen zu. Anfang Mai soll es deshalb einen Streik geben.

Mehr
MEDIENKRITIK
MEDIENKRITIK

25.04.2024

Til Schweiger überzieht

Im Interview mit der Zeit übt Schauspieler und Regisseur Til Schweiger heftige Kritik an einigen Medien. Das kann nach der Berichterstattung über ihn nicht verwundern. Aber bei Kritik belässt er es ni …

Mehr
WDR-RUNDFUNKRAT
WDR-RUNDFUNKRAT

24.04.2024

Zeichen gesetzt

Der Rundfunkrat des Westdeutschen Rundfunks fordert von dem Sender rechtliche Schritte, wenn die Erhöhung des Rundfunkbeitrags von der Politik nicht zügig beschlossen wird.

Mehr
JOURNALISTEN
JOURNALISTEN

22.04.2024

Wir sind kein Klischee

Warum nur geraten Journalisten im Spielfilm so gnadenlos daneben? Weil die Drehbuchschreiber keine Ahnung vom Journalismus haben? Oder weil sich das Klischee besser verkauft als die Wirklichkeit?

Mehr
URLAUBSENTGELT
URLAUBSENTGELT

19.04.2024

Freie, aufgepasst!

Freie beim Deutschlandradio haben Anspruch darauf, dass Wiederholungshonorare für die Berechnung des Urlaubsentgelts berücksichtigt werden. Das entschied das Bundesarbeitsgericht in einem Grundsatzurt …

Mehr
Bitte vormerken
Bitte vormerken

18.04.2024

SJV-Mitgliederversammlung am 05. Juli 2024

Bitte vormerken: Die diesjährige SJV-Mitgliederversammlung findet am 05. Juli 2024 statt. Details dazu folgen in Kürze!

Mehr
TARIFKONFLIKT
TARIFKONFLIKT

17.04.2024

Hoch zu Ross

750 Beschäftigte des Westdeutschen Rundfunks hatten gestern die Nase voll und beteiligten sich am Warnstreik der Gewerkschaften. Bestätigt wurden sie von den Verhandlern der Gegenseite.

Mehr
PROSIEBENSAT.1
PROSIEBENSAT.1

16.04.2024

Berlusconi ante portas

Droht der Fernsehkonzern ProSiebenSat.1 von Hauptaktionär Media for Europe übernommen zu werden? Die Medienaufsicht sollte ihren Blick schärfen.

Mehr
#Fairness funkt!
#Fairness funkt!

16.04.2024

Der SJV und der Aktionstag für den ÖRR

Das Wetter war ungemütlich – es war kalt, windig und regnerisch. Dennoch beteiligten sich am Dienstag zur Mittagszeit …

Mehr
FERNSEHNACHRICHTEN
FERNSEHNACHRICHTEN

15.04.2024

Angekündigte Katastrophe

Mehrere Stunden lang flogen iranische Drohnen Richtung Israel. Stunden, in denen die Öffentlich-Rechtlichen ihr Programm hätten umkrempeln können. Doch bis zu Sondersendungen in ARD und ZDF vergingen  …

Mehr
Presse-Information zum Internationalen Tag der Pressefreiheit
Presse-Information zum Internationalen Tag der Pressefreiheit

03.05.2024

„Journalismus ist kein Verbrechen“

Aktionen und Informationen zum Internationalen Tag der Pressefreiheit 2024

Mehr
Sechste Ausschreibung
Sechste Ausschreibung

03.07.2023

Journalisten-Nachwuchs-Preis „ENSEMBLE“

Der Saarländische Journalistenverband e.V., der DJV-Landesverband Saar, schreibt zum sechsten Mal den Journalistenpreis „Ensemble“ aus. Dies geschieht im Auftrag der Bernhard Weiland Stiftung und in Z …

Mehr
SJV-Jubiläum mit ENSEMBLE-Verleihung
SJV-Jubiläum mit ENSEMBLE-Verleihung

12.05.2023

Ein bisschen weise und voller Pläne!

Der Saarländische Journalistenverband (SJV) feierte heute (12. Mai 2023) im Saarrondo am Saarbrücker Eurobahnhof seinen 75. „Geburtstag“ mit einem Festakt und der doppelten Verleihung des Nachwuchspre …

Mehr
Pressemitteilung
Pressemitteilung

07.12.2022

Stellungnahme zu Aussagen des ehemaligen SWR-Intendanten Peter Voss in Saarbrücker Zeitung

Mehr
In akuter Gefahr
In akuter Gefahr

08.05.2022

Pressefreiheit und freie Berichterstattung in Belarus, Russland, Moldau und der Ukraine

Mehr
SJV-Aktionen am Internationalen Tag der Pressefreiheit
SJV-Aktionen am Internationalen Tag der Pressefreiheit

03.05.2022

Fakten checken, Einblick geben und der Toten gedenken

Mehr
Internationalen Tag der Pressefreiheit
Internationalen Tag der Pressefreiheit

29.04.2022

DJV demonstriert für Frieden und Pressefreiheit

Mehr
Geplanter Stellenabbau in SZ-Gruppe

08.08.2018

Teilversammlung reagiert empört und will Zahlen auf den Tisch

Mehr
Pressemitteilung

27.07.2018

SJV kritisiert geplanten Arbeitsplatzabbau in der SZ-Gruppe

Mehr
"Ensemble"

15.09.2017

3. Ausschreibung

Mehr

Professionelle Journalist:innen sind im SJV, dem DJV-Landesverband im Saarland

Mitglied im SJV werden

Neben dem aktiven Einsatz für den Journalismus, für die Pressefreiheit, für die faire Bezahlung von festangestellten und freien Journalist:innen bieten wir dir als Mitglied exklusive Services an: Die Palette reicht vom Berufsrechtsschutz über den bundeseinheitlichen Presseausweis bis hin zu Angeboten und Dienstleistungen in unserem DJV-Shop und vielem mehr. Und wenn du dich im SJV engagieren und mit Kolleg:innen vernetzen willst, bist du hier auch genau richtig.

Fünf gute Gründe für den SJV bzw. DJV
  • Engagement für Journalismus und Pressefreiheit
  • Rechtsschutz für DJV-Mitglieder
  • Beratung, Netzwerk und Seminare
  • Interessenvertretung durch Lobbyarbeit
  • bundeseinheitlicher Presseausweis

 

Rechtsschutz und Beratung bei juristischen Problemen
Der bundeseinheitliche Presseausweis
Ein starkes Netzwerk von Profis für Profis
Wir vertreten deine Interessen