News

  • Am 05. und 06. April findet beim MDR in Leipzig der 4. Freienkongress statt. Wir vom SJV haben zur Sicherheit schon mal Hotelzimmer gebucht und auch Zugverbindungen rausgesucht. Wenn wir rasch buchen, kriegen wir noch richtig...

  • Manche fragen eher heimlich, andere ganz offen – egal: jetzt gibt es im SJV die erste „Social Media – Sprechstunde“. Am 14. März lassen sich unsere Online-Experten Patrick Wiermer und Sebastian Klöckner von 18 bis 20 Uhr in der...

  • Ende März ist es endlich wieder soweit. Dann findet die Fachtagung der Jungen Journalistinnen und Journalisten des DJV, „24 Stunden Zukunft“, in Hamburg in den Räumen von Spiegel Online statt. Vom 30. bis 31. März treffen sich...

  • Auch die Organisation von Veranstaltungen gehört häufig zu den Aufgaben von Öffentlichkeitsarbeitern. Gerade repräsentative Events, bei denen Politik auf Wirtschaft trifft, stellen hohe  Anforderungen an die Organisatoren....

  • „Brückenschlag – Kommunikation in unruhigen Zeiten“ lautet der Titel der Fachtagung, zu der der Deutsche Journalisten-Verband am 22. März 2019 nach Berlin einlädt. „Brückenschlag“ ist der erste DJV-Kongress seit vielen Jahren, ...

  • Wir wünschen langen Atem, Zeit für euch, die Familie, die Recherche, Gelassenheit, wenn wieder eine „Sau“ durchs Dorf & durchs Netz gejagt wird, Wertschätzung und Freude am und im Leben. Frohe Weihnachten.Folgen Sie uns...

  • „Es gibt heute nicht mehr Fake-News als früher, wohl aber mehr Zweifel an der Glaubwürdigkeit der Medien“ - Eric GujerFolgen Sie uns auf Twitter: https://twitter.com/djv_saar

  • „Digitale Kommunikation und populistische Stimmungsmache verändern die Gesellschaft und die Massenmedien. Eine funktionierende Demokratie braucht jedoch Qualitätsjournalismus“ - Lothar ProbstFolgen Sie uns auf Twitter:...

  • „Glaubwürdigkeit beruht auf professionellen Standards, auf der Sorgfalt der Recherche und der Qualität der Berichte“ - Eric Gujer, NZZ Folgen Sie uns auf Twitter: https://twitter.com/djv_saar

  • „Der Journalismus unterliegt, wie alles, um ein Wort von Heinrich von Kleist zu leihen, der "Gebrechlichkeit der Welt". Und auch der Mensch, der Journalismus treibt, wird immer fehlbar sein und bleiben.“ - Michael...